Global erstmals mehr als 100 GW Photovoltaik zugebaut

2018 war auch für die gesamte globale Solarindustrie ein einzigartiges Jahr, da erstmals die magische Installationsgrenze von 100 GW pro Jahr überschritten wurde. Damit hat die kumulierte Leistung global über 500 GW oder 0.5 TW erreicht.

Weltweit gingen im vergangenen Jahr insgesamt 102.4 GW ans Netz. Das sind 4% mehr als die 98.5 GW welche 2017 installiert wurden. Nach zwei Jahren sehr hohen Wachstumsraten – rund 30% im Jahr 2017 und 50% im Jahr 2016, mutet die einstellige Wachstumsrate bescheiden an. 2018 wurden mehr Solarkraftwerke errichtet als Kohle- und Gaskraftwerke zusammen. 61% der errichteten Kraftwerksleistung wird durch erneuerbare Energien abgedeckt

 

Privacy Policy Settings