Projekte 2020

Das Jahr 2020 war für uns sehr intensiv, bereits ab Mitte Januar konnten wir mit der PV-Montage starten und erst am 22. Dezember sind wir in die verdiente Winterpause. Dabei durften wir die verschiedensten Anlagetypen in diversen Ortschaften montieren. So waren wir im ganzen Kanton Graubünden, Toggenburg, Liechtenstein wie auch Zürcher Oberland anzutreffen. Konnten Balkone, Fassaden, Steil- und Flachdächer mit PV-Modulen bestücken.

Sehr engagiert waren wir auch mit PV-Inselanlagen in diversen Maiensässen und Alphütten. Einige Ölheizungen haben wir durch Wärmepumpen ersetzt, Eigenbedarfssteuerungen sowie Anlageüberwachungen installiert und mittels Batteriespeicher optimiert.

An der steigenden Nachfrage an E-Ladestationen können wir eine langsame Trendwende wahrnehmen und sind guter Hoffnung, dass der Durchbruch in der E-Mobilität nun kurz bevorsteht.

In der ganzen hektischen Zeit haben wir es nicht vernachlässigt, immer auf dem aktuellen Stand der Technik zu bleiben. Somit können wir unseren Kunden immer die Richtige Lösung bieten. Nicht nur in der Montage von PV-Anlagen sondern auch in der Eigenbedarfsoptimierung, Zusammenschluss zum Eigenverbrauch, Batteriespeicher und E-Ladestationen inkl. Lastmanagement und automatischer Abrechnung.

Zahlen & Fakten

Anzahl Anlagen:  106Stk.
Anlageleistung: ca. 1`810kWp
Anzahl Module: ca. 5800Stk.
Jährliche Energieproduktion: ca 1`600`000 kWh/a


zu allen Projekten

Privacy Policy Settings